Fotografin Elke Dönges
Lotta und ich. Vielen Dank an Marlen Mansfeld für das Foto

Ich liebe die Fotografie!

Es macht mich glücklich, lieben Menschen mit meinen Fotos ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern!

 

Mein Name ist Elke Dönges, ich bin 24 Jahre jung und wohne im schönen Aachen an der Grenze zu den Niederlanden. Ihr findet mich jedoch auch oft in Remscheid und Windeck. 

Im Juli 2018 beendete ich erfolgreich meine Ausbildung zur Portrait-fotografin und startete meine Selbstständigkeit.

 

Am liebsten fotografiere ich draußen in der Natur – egal zu welcher Jahreszeit, denn jede bringt ihre Besonder-heiten und eigenen Motive mit sich.

Dabei macht es mir auch keine Umstände, im Matsch auf dem Boden zu liegen, um mein Motiv perfekt einzufangen.
Mit meinem mobilen Studio trefft Ihr mich allerdings auch auf Messen und Veranstaltungen an.

 

Ich liebe sowohl die Tierfotografie als auch die Hochzeitsfotografie. Durch meine mittlerweile verstorbene Hündin Freya nahm ich schon in jungen Jahren die Kamera zur Hand und gemeinsam entwickelten wir uns weiter: Sie als Model und ich als Fotografin.

Durch meine Ausbildung zur Fotografin mit dem Schwerpunkt Portrait habe ich ebenso viel Freude an der Arbeit mit Menschen gefunden und begleite Euch sehr gerne an Eurem besonderen Tag - vom ersten Moment des Getting readys bis hin zur Feier.

 

Auf dem Foto seht Ihr mich mit Lotta, der Border Collie Dame meiner Schwiegereltern, die für mich Model steht, wenn wir gemeinsam mit der Kamera losziehen. So erkunden wir neue Locations und probieren neue Motive aus. Gleichzeitig habe ich meine Traumrasse an meiner Seite.

 

Bei allen Shootings stehen Spaß und eine gute Atmosphäre an erster Stelle. Ich nehme mir Zeit für Euch und Eure Lieben, damit keiner ohne tolle Fotos nach hause geht ;-)

 


Die innige Verbundenheit zwischen den Familienmitgliedern, insbesondere bei Hochzeiten, und die Freude über die entstandenen Fotos sind meine Motivation für diesen wundervollen Beruf!

 

 

Ich freue mich auf Euch!
Eure Elke